Hausarzt Elfeld

Bayreuther Straße 30

01187 Dresden

0351 - 471 70 50

info@hausarzt-elfeld.de

Montag

08:00 – 11:30 Uhr

14:00 – 17:00 Uhr

Dienstag

08:00 – 11:30 Uhr

Mittwoch

08:00 – 11:30 Uhr

14:00 – 17:00 Uhr

Donnerstag

08:00 – 11:30 Uhr

Freitag

nach Vereinbarung


Schließtage unserer Praxis: 28. 12. 2018

Herzlich Willkommen

Willkommen auf der Seite der Hausarztpraxis Elfeld in der Dresdener Südvorstadt auf der Bayreuther Straße 30. Schwerpunkt unserer Praxis ist die kompetente und umfassende hausärztliche Betreuung. Um das leisten zu können, ist unsere Praxis von Montag bis Freitag geöffnet. Die Praxis befindet sich in der dritten Etage. Die Praxisräume sind barrierefrei und mit einem Fahrstuhl erreichbar.

Wir bieten unseren Patientinnen und Patienten ein umfangreiches diagnostisches und therapeutisches Spektrum.

Unsere Patientenbetreuung umfasst alle Möglichkeiten von Vorsorgeleistungen über Akutbehandlungen bis hin zur kontinuierlichen Betreuung chronisch Kranker.

Wir bemühen uns, Ihre Wartezeiten möglichst kurz zu halten. Bitte vereinbaren Sie telefonisch einen Termin mit uns. Im Akutfall können Sie natürlich auch ohne vorherige Terminabsprache zu uns kommen.


Unser Team

Hausarzt Elfeld – www.hausarzt-elfeld.de

Frank-Michael Elfeld

Facharzt für Innere Medizin

Naturheilverfahren

Notfallmedizin

Susanna Böhme – www.hausarzt-elfeld.de

Susanna Böhme

Medizinische Fachangestellte

Carola Gödan – www.hausarzt-elfeld.de

Carola Gödan

Medizinische Fachangestellte


Unsere Leistungen

Hausärztliche Versorgung

  • Hausärztliche Betreuung einschließlich Hausbesuche (nach individueller Absprache)
  • Diagnostik und Behandlung von akuten Erkrankungen
  • Betreuung bei chronischen Erkrankungen
  • Psychosomatische Grundversorgung (Qualifikation für die Erst- und Grundversorgung bei psychischen und psychosomatischen Störungen)
  • Teilnahme an strukturierten Behandlungsprogrammen für chronisch kranke Patienten (DMP): Diabetes mellitus 2, Koronare Herzkrankheit
  • EKG
  • Langzeit-EKG
  • Langzeit-Blutdruckmessung
  • Fahrradergometrie (Belastungs-EKG)
  • Sonografie (Ultraschall) Bauchorgane und Schilddrüse
  • Laboruntersuchungen
  • OP-Vorbereitung
  • Beratung in sozialmedizinischen Fragen

Vorsorgeuntersuchungen

Vorsorgeuntersuchungen dienen dem frühzeitigen Erkennen von Krankheiten und Risikofaktoren. Durch diese Untersuchungen erhalten Sie einen Überblick über Ihren Gesundheitszustand und Ihr individuelles Risikoprofil. Sollte sich der Verdacht auf eine Krankheit ergeben, können weiterführende Untersuchungen und entsprechende Behandlungen frühzeitig eingeleitet werden.

In unserer Praxis werden folgende Vorsorgeuntersuchungen durchgeführt:

 

Check up 35

Gesundheitsvorsorgeuntersuchung für alle Versicherten ab dem vollendeten 35. Lebensjahr alle 2 Jahre. Umfasst eine körperliche Untersuchung, Blutuntersuchung von Cholesterinwert und Blutzucker, Urinuntersuchung und Beratung.

 

Auf Wunsch kann die Laboruntersuchung gegen eine Selbstbeteiligung sinnvoll erweitert werden (z.B. durch die zusätzliche Bestimmung von Blutbild, Nierenwerten, Leberwerten, Schilddrüsenwerten). Auch EKG, Belastungs-EKG oder Sonografie der Oberbauchorgane und der Schilddrüse sind als Zusatzuntersuchungen im Rahmen eines Gesundheits-Checks möglich. Nähere Informationen erhalten Sie von unserem Praxisteam. 

 

Stuhluntersuchung
Jährlich für alle Versicherten im Alter von 50–54 Jahren ist ein Hämocculttest möglich – Untersuchung, ob nicht sichtbares (okkultes) Blut im Stuhl vorhanden ist. 


Darmkrebsvorsorge ab 55 Jahre
Alle Versicherten ab 55 Jahre haben Anspruch auf eine präventive Darmspiegelung (Koloskopie). Ist der Befund der ersten Darmspiegelung unauffällig, kann nach zehn Jahren eine weitere Darmspieglung durchgeführt werden. Wir beraten Sie und überweisen Sie an einen Facharzt für Gastroenterologie.

Impfungen

Durch Impfungen können Sie sich vor schweren, z.T. tödlich verlaufenden Infektionskrankheiten schützen. Wir beraten und impfen entsprechend den Impfempfehlungen der Sächsischen Impfkommision.

Impfungen erhalten Sie während der Sprechzeiten und nach individueller Absprache. Bitte bringen Sie Ihren Impfausweis mit.

IGeL-Leistungen

  • Kleiner Gesundheits-Check bei Patienten unter 35 Jahre oder häufiger als alle zwei Jahre
  • Großer Laborcheck (Blutwerte, die nicht im normalen Check-up enthalten sind)
  • Weitere Untersuchungen wie körperliche Untersuchung, weitere Blutuntersuchungen, Ultraschall der Bauchorgane bzw. der Schilddrüse
  • Atteste
  • Reiseimpfberatung
  • Sportuntersuchungen
  • Knöchel-Arm-Index zur Früherkennung von Gefäßverengungen der unteren Extremitäten

Service

Organisatorisches

Wenn Sie das erste Mal in die Praxis kommen

Bitte bringen Sie, soweit vorhanden, folgende Unterlagen mit:

  • Krankenversichertenkarte
  • Zuzahlungsbefreiung
  • Allergiepass
  • Diabetespass
  • wichtige Befunde
  • Medikamentenplan
  • Impfpass
  • Laboruntersuchungen

Blutentnahmen erfolgen an allen Werktagen. Bitte vereinbaren Sie einen Termin.


Anfahrt

Verkehrsanbindung
Mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie uns wie folgt: 

  • Buslinie 62 bis Haltestelle Chemnitzer Straße + 10 Minuten Fußweg
  • Buslinie 61 bis Haltestelle Bernhardstraße + 5 Minuten Fußweg
  • Bahnlinie 8 bis Haltestelle Nürnberger Ei (Endhaltestelle Südvorstadt) + 3 Minuten Fußweg
  • Bahnlinie 3 bis Haltestelle Nürnberger Platz/Münchner Platz + 7 Minuten Fußweg

Parkmöglichkeiten

Parkplätze befinden sich auf der Bayreuther Straße und der Liebigstraße.


Impressum


Datenschutzerklärung